MOTORRAD SIMULATOR

Fahrertraining auf höchstem Niveau! Professionelle Fahrerausbildung und Fahrtrainings, ausgestattet mit allen notwendigen Bedienungs- und Anzeigeelementen, das Armaturenbrett informiert den Fahrer laufend über Geschwindigkeit, Umdrehungszahl, Ganganzeige, Kontrollleuchten zeigen Blinker, Licht, Handbremse, etc. an. Das Navigationsgerät sagt Richtungen an und dirigiert den Fahrer durch ausgewählte Fahrsituationen. Unser Bewegungssystem sorgt in den Kurven für die perfekte Schräglage, realistische Bewegungen und ein atemberaubendes Fahrgefühl beim Beschleunigen und Bremsen. Mit dem Motorradsimulator lassen sich komplexe und gefährliche Verkehrssituationen darstellen, ohne sich der realen Gefahr auf der Straße aussetzen zu müssen. Optimal für die Erstausbildung profitieren Anfänger und geübte Fahrer, ob klassischer Fahrunterricht, Wiedereinsteigerkurse oder Weiterbildung, gleichzeitig davon. Sicheres und benzinsparendes Fahren mit Analyse der eigenen Fahrweise. Die Software kann dem jeweiligen Land das Environment (= das Umfeld, die Umgebung) angepasst werden und steht in verschiedenen Sprachen zur Verfügung. Die realistische Dynamik ermöglicht dabei eine einzigartige, lebensnahe Fahrpraxis. Die Fahrzeuge können jederzeit beliebig konfiguriert werden.


VIDEO & SOFTWARE

Die Software beinhaltet
Verkehrssicherheitstraining, Unterschiedliche Wetter- und Straßenverhältnisse, Fahrumgebungen (Übungsplatz, Betriebsgelände, Stadtverkehr, Industriegebiet, Autobahn, Landstraße) und Fahrzeugspezifikationen, besondere Gefährdungen, wie schlechte Sicht oder Fahren unter Alkoholeinfluss, verschiedene Sicht- und Straßenverhältnisse, Regen, Eis, Schnee, Sonne, Tag, Nacht, dichter Nebel oder Fahren bei Dunkelheit, Mediale Ablenkung, Gefahrenerkennung.

Automatische Trainingsanalyse
Verschiedene Auswertungen dokumentieren den Trainingsfortschritt, die „Replay Funktion“ erlaubt die Betrachtung und Fehleranalyse von Trainingsfahrten mit 5 verschiedenen Blickwinkeln, Einzelbild, Zeitlupe und stellt den eingehaltenen Abstand, Reaktionszeit, Bremsweg und Haltepunkt visuell dar.

Die Fahrzeuge
Full Motion Motorrad Simulator

Features
Der Motorradsimulator nutzt alle Möglichkeiten von ROAD STAR cyclo-L5e. Alle Bewegungen und Schalter lassen sich über die Lenkeinheit ausführen. Der Simulator lenkt sich wie bei einer echten Motorradfahrt. Die Vorderradgabel ist lenkbar, das Motorrad (Mittelklasse ca. 500-600ccm) schwenkt mit und macht Seitenbewegung, Schräglage, incl. Fußbremse und Schaltbewegungen, PC-System / Windows 7, ROAD STAR cyclo-L5e

Technische Ausstattung

Simulator
– Farbe: Blau
– Gas, Bremse, Blinker, Außenspiegel
Bildausgabe
– Die Bildausgabe erfolgt wahlweise über Display oder Laptop (optional: 3 Display`s, Curved Screen)
Computer
– Betriebssystem: Windows 7
– Software vorinstalliert
– Sound
Software
– ROAD STAR cyclo L5e
Abmesssungen
– Länge: 2,30 m x Breite 0,79 m x Höhe 1,31 m
– Gewicht ca. 150 Kg

Der pädagogische Ansatz des Simulators richtet sich an das Bewusstsein der Fahrer vor Gefahren im Straßenverkehr. Die hohe Auflösung und Qualität der Szenarios lassen den Fahrer in die Realität eintauchen. Der Simulator vermittelt die Dynamik des Straßenverkehrs und hilft komplexe und gefährliche Situationen zu verstehen und zu antizipieren.

Der Fahrer wird mit komplexen Situationen konfrontiert
– Bremsweg
– Reaktionszeiten
– Fahren unter dem Einfluss von Alkohol
– Fahren in der Gruppe
– Umgang mit unerwarteten Hindernissen

Der Anwender kann in Echtzeit folgende Einstellungen ändern
– Szenario
– Zustand der Reifen
– Umgebungsbedingungen und Wetter
– Streßbedingte Situationen einbauen (geplatzter Reifen, defekte Bremse, etc.)
– Nicht optimale Bedingungen simulieren (Fahren unter Einfluss von Alkohol, reduzierte Sehschärfe, etc.)