FEUERWEHR SIMULATOREN

Gegenüber anderen Verkehrsteilnehmern haben Einsatzfahrer, die mit Signalhorn und Blaulicht bei Einsatzfahrten im Straßenverkehr unterwegs sind, ein höheres Risiko in Unfälle verwickelt zu werden. Diese Einsatzfahrten stellen eine besondere Herausforderung dar und können über ein simulationsgestütztes Fahrtraining geübt und spezielle Situationen für das richtige Verhalten und zur weiteren Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr trainiert werden. Unsere Feuerwehr Fahrsimulatoren eignen sich hervorragend für Präventivmaßnahmen, Einsatzfahrten in der Simulation zu trainieren und mit einer Vielzahl von Einstellungsmöglichkeiten das Wetter, Straßenverhältnisse oder die Fahrzeugeigenschaften zu verändern bei inner- und außerstädtischen Einsatzfahrten. Die Software wurde in Zusammenarbeit mit Experten von der Feuerwehr auf die Anforderungen und Situationen abgestimmt, wie sie etwa in der Praxis täglich vorkommen können. Über die Einstellungsmöglichkeiten und die Analysefunktion kann eine nachträgliche Auswertung zur Aufzeichnung vorgenommen werden, virtuelle Übungsfahrten können daher auch in einem separatem Übungs- oder Operatorraum mitbetrachtet werden. Für die Inbetriebnahme wird eine herkömmliche 230 Volt Steckdose sowie eine Fläche von ca. 6 bis 10qm benötigt. Die komplette Lkw-Kabine mit gebogener Leinwand benötigt ca. 30qm.

Feuerwehrsimulator BARRACUDA 2
Feuerwehrsimulator SIMU PL
Feuerwehrsimulator SIMU LKW-KABINE
Blaulichtfahrzeug SIMULATOREN